top of page

Umfrage zur psychischen Gesundheit im Umgang mit der Coronakrise

Umfrage zur psychischen Gesundheit im Umgang mit der Coronakrise


Ein internationales Forscherteam will dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern, indem es die psychologischen Mechanismen untersucht, die es uns ermöglichen, mit der Krise umzugehen.


Die Corona-Pandemie stellt für die Menschen in vielen Ländern eine enorme Herausforderung dar. Nicht nur unsere physische Gesundheit ist durch das Virus bedroht - wirtschaftliche Verluste, soziale Distanz und die Ungewissheit darüber, wie lange diese Krise andauern wird und was noch folgen wird, belasten unsere psychische Gesundheit. Wir, ein Forschungskonsortium internationaler Wissenschaftler*innen, wollen dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern, indem wir die psychologischen Mechanismen untersuchen, die es uns ermöglichen, mit dieser Krise umzugehen.


Bitte unterstützen Sie unsere Studie, indem Sie sich an unserer Umfrage beteiligen. Über einen Zeitraum von 1,5 Monaten erhalten Sie wöchentlich über eine Smartphone-App (12-15 Minuten pro Woche) einen Fragebogen darüber, wie Sie die aktuelle Situation erleben. www.dynamore-project.eu/our-studies/dynacore-study


Durch Ihre Teilnahme tragen Sie dazu bei, ein solides und wissenschaftliches Verständnis für psychologische Bewältigungsprozesse zu entwickeln. Auch für Sie persönlich bietet sich dadurch die Gelegenheit, über Ihre aktuelle Situation und Ihren Umgang mit der Pandemie zu reflektieren. Wir sind uns bewusst, dass dies viel verlangt ist. Um Ihnen für Ihre Zeit zu danken, nehmen Sie zusätzlich an einer Verlosung teil, bei der Sie einen Geschenkgutschein im Wert von 100 € gewinnen können.


Für diejenigen, denen dies zu viel Aufwand ist, haben wir auch einen einmaligen Fragebogen (15 Minuten; www.bit.ly/DynaCORE-C-GER). Sie können natürlich auch an beiden Umfragen teilnehmen. Die Fragebögen sind vollständig anonym, alle Informationen (und alle anderen verfügbaren Sprachen) finden Sie unter www.dynacore.info.


Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie diese Botschaft an Ihre Familie, an Freunde und andere Kontakte weitergeben könnten.


Uns interessiert, wie die Menschen im Allgemeinen mit der gegenwärtigen Situation zurechtkommen. Deshalb richtet sich dieser Aufruf ausdrücklich an alle: An diejenigen, die sehr beunruhigt sind und diejenigen, die kaum gestresst sind. An diejenigen, die viele Veränderungen in ihrem Tagesablauf haben, und an diejenigen, die keine haben. Und an alle, die dazwischen liegen.

Weitere Informationen finden Sie hier:


Twitter: @DynaMORE_H2020 (www.twitter.com/DynaMORE_H2020)

Twitter: @ResilienceRes (www.twitter.com/ResilienceRes)

Vielen Dank, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!


Mit freundlichen Grüßen,


Das DynaMORE-Team (www.dynamore-project.eu)

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page