top of page

Aktualisierte Stellungnahme zur Elektrokonvulsionstherapie....

Aktualisierte Stellungnahme zur Elektrokonvulsionstherapie der deutschsprachigen psychiatrischen Fachgesellschaften


Die Elektrokonvulsionstherapie (EKT) ist ein wirksames und sicheres medizinisches Behandlungsverfahren für schwere psychische Erkrankungen. Der Informationsbedarf bei den Anwendungsbereichen, Risiken und Nebenwirkungen der Therapie ist noch gross. Diese Stellungnahme vermittelt den aktuellen Wissensstand zur EKT und erleichtert in klinisch schwierigen Fällen eine Indikationsstellung. Die deutschsprachigen psychiatrischen Fachgesellschaften, auch die SGAD, fassen deswegen den neuesten wissenschaftlichen Kenntnisstand zusammen.


Aktualisierte Stellungnahme zur Elektrokonvulsionstherapie der deutschsprachigen psychiatr
.
Download • 999KB

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page