Trübe Gedanken einfach wegwalken?

Medical Tribune Neurologie & Psychiatrie, 11. Juni 2016, Download PDF

Körperliche Aktivität hat viele positive Effekte, auch auf Angsterkrankungen und Depressionen wirkt sie sich günstig aus, wie Professor Dr. phil. Markus Gerber vom Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit der Universität Basel an der Jahrestagung der SGAD berichtete.