Swiss Forum for Mood and Anxiety Disorders (SFMAD)

SGAD - Schweizerische Gesellschaft für Angst & Depression


 Tickets JETZT erhältlich!

Das 14th Swiss Forum for Mood and Anxiety Disorders (SFMAD) findet am 27. April 2023 statt.

Sie können das Programm ab sofort herunterladen.


Prof. Dr. med. Martin Hatzinger

Crashkurs:
Suizidalität – Update und Fallbeispiele

Prof. Dr. Dr. med. Katharina Domschke, M.A.

Symposium:
(Epi)genetik: Prädiktion, Prävention und personalisierte Therapie von Angst und affektiven Erkrankungen

Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. Dipl.-Biol. Michael Bauer

Symposium:
Leitliniengerechte Therapie bipolarer Störungen: Bewährte und neue Behandlungsoptionen

Prof. Dr. med.
Annette Brühl

Symposium:
Aktualisierte Behandlungsempfehlungen Zwangsstörungen und posttraumatische Belastungsstörungen

Dr. med. Antonella
Santuccione Chadha

Symposium:
Gender Medicine: Einfluss des Geschlechts auf Prävalenz und Therapie von affektiven Störungen

Prof. Dr. med. Andreas Papassotiropoulos

Symposium:
Personalisierte Medizin und psychische Gesundheit: Aktuelle Entwicklungen einer komplizierten Beziehung


Chairs:
Prof. em. Dr. med. Edith
Holsboer-Trachsler

Chairs:
Prof. Dr. med. Erich Seifritz

Chairs:
Dr. med. Joe Hättenschwiler


Jetzt für die Tickets anmelden!

Melden Sie sich jetzt einfach online zum Fachkongress 14th SFMAD am Donnerstag, 27. April 2023 in Zürich an.

Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch eine Bestätigung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Die Anmeldung ist erst nach erfolgter Zahlung verbindlich. Nutzen Sie dafür unsere online-Zahlungsmöglichkeiten.

Bei Rückfragen, Wünschen oder Problemen im weiteren Prozess können Sie sich gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

* Pflichtfelder

Anrede *

Teilnahme vor Ort

Ich bin ein SGAD Mitglied *
Ich möchte Mitglied werden bei der SGAD
Ich bin Ärztin /Arzt, Psychologin/Psychologe oder Psychotherapeutin/Psychotherapeut *

Bildquellen: datatrans.com, ubs.com

Zahlungsmittel
Wir haben die Auswahl unserer Zahlungsmittel erweitert und arbeiten zur Zahlungsabwicklung ab sofort mit dem Schweizer Zahlungsdienstleister Datatrans mit Sitz in Zürich zusammen. Wählen Sie aus den folgenden Zahlungsmitteln aus. Sie haben die freie Wahl.


So geht es weiter
Sie erhalten nach Absenden Ihrer Anmeldung eine E-Mail-Bestätigung und Sie werden zur Datatrans Bezahloberfläche in Ihrem Browser weitergeleitet. Folgen Sie hier den weiteren Instruktionen. Ihre Anmeldedaten werden per ID anonym übermittelt, so dass lediglich wir von SGAD Ihre personenbezogenen Daten nachvollziehen können. Das geschieht zu jeder Zeit hochvertraulich und im Sinne Ihres Datenschutzes.


Zur Vermeidung von Spam benötigen wir Ihre Eingabe des folgenden mathematischen Ergebnis.


* Pflichtfelder

Hinweis: Nach erfolgreichem Absenden der Anmeldung werden Sie automatisch zur Bezahloberfläche entsprechend Ihres gewählten Zahlungsmittels weitergeleitet. Nach erfolgreicher Begleichung der Teilnahmegebühr werden Sie zu sgad.ch zurückgeleitet und erhalten eine Erfolgsbestätigung. Zudem erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Bei Bedarf achten Sie auf Ihren Spam-Ordner.