Gemeinsam gegen
Stress, Angst und Depression

Die Schweizerische Gesellschaft für Angst und Depression (SGAD) ist die Informationsplattform für psychische Krankheiten.

12th SFMAD am 7. Oktober 2021 zum Thema COVID-19: Angst und Depressionen im Fokus

Über SGAD

Die Schweizerische Gesellschaft für Angst und Depression ist die Informationsplattform und Anlaufstelle für Betroffene, Angehörige, Interessierte, Ärzte, Fachpersonen, Medien, Unternehmen und Politik.

Die SGAD engagiert sich für die häufigsten psychischen Erkrankungen Depression und Angststörungen sowie deren Komorbiditäten. Zusammen mit Ärzten und weiteren Partnern setzt sie sich für Prävention und Gesundheitsförderung, die Weiterentwicklung und Verbreitung von Wissen und Behandlungsmöglichkeiten sowie für die Sensibilisierung der Öffentlichkeit ein. Des Weiteren fördert sie Aus-, Weiter- und Fortbildungsmassnahmen im genannten Bereich.

    Wir machen Wege frei.
    Gemeinsam.

    News